Archiv der Kategorie: Hardware-speziell

Monitoring-Hardware

Um die Serverräume unserer Kunden zu überwachen, setzen wir auf folgende Monitoring-Hardware:

IP-Steckdosenleiste von Allnet:

  • Ermöglicht das Schalten von bis zu sechs Verbrauchern (bis 10A) über den integrierten Webserver
  • 10/100 Mbit RJ45-Netzwerkanschluss
  • Wireless LAN nach IEEE802.11b/g/n mit 150 Mbps
  • Deutsche Schutzkontakt-Dosen
  • für 200 – 250 V Wechselspannung
  • Schaltung zeit- und programmgesteuert oder manuell möglich
  • optional: Erfassung von Temperatur/Luftfeuchte, Plugwise Integration

 

Temperatur-Sensor für IP-Steckdose:

  • Temperatursensor
  • kompatibel mit ALL3000/3418v2/3500/ALL400x/4500/5000
  • Messbereich -55 bis +80 °C, Auflösung 0,06°C
  • mit 1 m Anschlußkabel

TFTs von Wortmann

Hier finden Sie eine Auswahl von TFT-Modellen des Herstellers Wortmann:

TERRA LED 2212WTERRA LED 2212W DVI Greenline Plus

  • Diagonale: 21.5 Zoll (54.6 cm)
  • Auflösung: 1920 x 1080 Pixel (Full-HD)
  • Helligkeit: 250 cd/m2
  • Kontrastverhältnis (dynamisch): 20.000.000:1 (DCR)
  • Betrachtungswinkel (h / v): 170 Grad / 160 Grad
  • Bildformat: 16:9
  • TFT-Technologie: TN
  • Reaktionszeit: 5 ms (G/G)
  • Farbtiefe: 16,7 Millionen Farben
  • Schnittstellen: VGA, DVI
  • Gehäusefarbe: Mattschwarz

 

TERRA LED 2455WTERRA LED 2455W HDMI Greenline Plus

  • Diagonale: 23.6 Zoll (59.9 cm)
  • Auflösung: 1920 x 1080 Pixel (Full-HD)
  • Helligkeit: 250 cd/m2
  • Kontrastverhältnis (dynamisch): 20.000.000:1 (DCR)
  • Betrachtungswinkel (h / v): 178 Grad / 178 Grad
  • Bildformat: 16:9
  • TFT-Technologie: ADS (ADvanced Super Dimension Switch)
  • Reaktionszeit: 5 ms (G/G)
  • Farbtiefe: 16,7 Millionen Farben
  • Schnittstellen: VGA, DVI, HDMI
  • Gehäusefarbe: Mattschwarz

 

TERRA LED 2455W PVTERRA LED 2455W Pivot HDMI Greenline Plus

  • Diagonale: 23.6 Zoll (59.9 cm)
  • Auflösung: 1920 x 1080 Pixel (Full-HD)
  • Helligkeit: 250 cd/m2
  • Kontrastverhältnis (dynamisch): 20.000.000:1 (DCR)
  • Betrachtungswinkel (h / v): 178 Grad / 178 Grad
  • Bildformat: 16:9
  • TFT-Technologie: ADS (ADvanced Super Dimension Switch)
  • Reaktionszeit: 5 ms (G/G)
  • Farbtiefe: 16,7 Millionen Farben
  • Schnittstellen: VGA, DVI, HDMI
  • Neigungswinkel: -5/+20 Grad
  • Pivotfunktion: Ja
  • Höhenverstellung: Ja
  • Gehäusefarbe: Mattschwarz

 

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Herstellerwebsite von Wortmann.

 

Notebooks von Wortmann

Hier finden Sie eine Auswahl von Notebook-Modellen des Herstellers Wortmann:

TERRA MOBILE 1451TERRA MOBILE 1451:

  • Prozessor: Intel® Core™ i5-5200U Processor (3M Cache, up to 2.70 GHz)
  • Anzahl der Kerne: Dual-Core
  • Betriebssystem: Windows 7 Professional 64 bit [Downgrade von Windows 10 Pro]
  • Displaygröße: 35.6 cm ( 14″ )
  • Auflösung: 1920 x 1080 Pixel
  • Hintergrundbeleuchtung: LED-Hintergrundbeleuchtung, Non Glare
  • RAM – Größe: 8 GB
  • Festplatte: 1 x 240 GB – solid state – Serial ATA-600
  • Optischer Speicher: Keiner
  • Netzwerkschnittstelle: Gigabit Ethernet, Drahtlos: Bluetooth, WLAN 802.11 a/b/g/n/ac
  • Mobiles Breitband: LTE-aufrüstbar (mini SIM Kartenslot im Akkufach)
  • Abmessungen (Breite – Höhe – Tiefe): 34.0 cm – 2.1 cm – 24.0 cm
  • Gewicht: 1.8 kg
  • Akkulaufzeit: bis zu 10 Stunden
  • Farbe: Anthrazit
  • Grafikprozessor: Intel HD Graphics 5500
  • Kamera (Integrierte Webcam – Auflösung): Ja – 1 Megapixel
  • Schnittstellen: 2 x USB 3.0, 1 x HDMI (bis zu 1920 x 1080), 1 x Headphone, 1 x Microphone, 1 x LAN, Kensington Lock
  • Speicherkartenleser: 6-in-1

 

TERRA MOBILE 1529H:TERRA MOBILE 1529H

  • Prozessor: Intel® Core™ i5-4210M Processor (3M Cache, up to 2.60 GHz)
  • Anzahl der Kerne: Dual-Core
  • Betriebssystem: Windows 7 Professional 64 bit [Downgrade von Windows 10 Pro]
  • Displaygröße: 39.6 cm ( 15.6″ )
  • Auflösung: 1366 x 768 Pixel
  • Hintergrundbeleuchtung: LED-Hintergrundbeleuchtung, Non Glare
  • RAM – Größe: 4 GB
  • Festplatte: 1 x 240 GB – solid state – Serial ATA-600
  • Optischer Speicher: DVD-RW
  • Netzwerkschnittstelle: Gigabit Ethernet, Drahtlos: Bluetooth, WLAN 802.11 a/b/g/n/ac
  • Abmessungen (Breite – Höhe – Tiefe): 37.4 cm – 2.54 cm – 25.2 cm
  • Gewicht: 2.2 kg
  • Akkulaufzeit: bis zu 5 Stunden
  • Farbe: Anthrazit
  • Grafikprozessor: Intel HD Graphics 5500
  • Kamera (Integrierte Webcam – Auflösung): Ja – 2 Megapixel
  • Schnittstellen: 2 x USB 2.0, 2 x USB 3.0, VGA (1280 x 1024), Audioeingang, Audio, Line-Out, Mikrofoneingang, LAN, HDMI (1920 x 1080)
  • Speicherkartenleser: 9-in-1

 

TERRA MOBILE 1541HTERRA MOBILE 1541H:

  • Prozessor: Intel® Core™ i7-4712MQ Processor (6M Cache, up to 2.30 GHz)
  • Anzahl der Kerne: Quad-Core
  • Betriebssystem: Windows 7 Professional 64 bit [Downgrade von Windows 8.1 Pro / Win 10 Pro]
  • Displaygröße: 39.6 cm ( 15.6″ )
  • Auflösung: 1920 x 1080 Pixel
  • Hintergrundbeleuchtung: LED-Hintergrundbeleuchtung, Non Glare
  • RAM – Größe: 8 GB
  • Festplatte: 1 x 240 GB – solid state – Serial ATA-600
  • Optischer Speicher: DVD-RW
  • Netzwerkschnittstelle: Gigabit Ethernet, Drahtlos: Bluetooth, WLAN 802.11 a/b/g/n/ac
  • Abmessungen (Breite – Höhe – Tiefe): 37.4 cm – 3.79 cm – 25.6 cm
  • Gewicht: 2.5 kg
  • Akkulaufzeit: bis zu 5 Stunden
  • Farbe: Anthrazit
  • Grafikprozessor: Intel HD Graphics 4600
  • Kamera (Integrierte Webcam – Auflösung): Ja – 2 Megapixel
  • Schnittstellen: VGA (bis zu 1280 x 1024), HDMI (bis zu 1920 x 1080), 1 x Mic in, 1 x Line out, 3 x USB 3.0 (1 x Powered USB), LAN, USB 2.0/eSATA, Dockinganschluss, ExpressCard Slot
  • Speicherkartenleser: 9-in-1

 

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Herstellerwebsite von Wortmann.

 

Notebooks von Lenovo

Hier finden Sie eine Auswahl von Notebook-Modellen des Herstellers Lenovo:

Lenovo Notebook X1Lenovo Thinkpad X-Serie:

Notebooks der X Serie bieten trotz eines leichten und flachen Designs eine lange Akkulaufzeit und eine gute Leistung.

  • bis zu Intel Core i7
  • bis zu Win 10 (Pro) – 64 Bit
  • bis zu 16 GB RAM
  • 12.5″ oder 14″ Display
  • bis zu 1 TB HDD / SSD
  • Intel Graphics
  • bis zu 21 Stunden Akkulaufzeit

 

Lenovo Notebook E560Lenovo Thinkpad E-Serie:

Das ideale Business Notebook – auf hohe Sicherheit und Produktivität ausgelegt.

 

  • bis zu Intel Core i7
  • bis zu Win 10 (Pro) – 64 Bit
  • bis zu 16 GB RAM
  • 14″ oder 15.6″ Display
  • bis zu 1 TB HDD / Hybrid-Festplatte
  • Radeon-Grafik
  • bis zu 9 Stunden Akkulaufzeit

 

Lenovo Notebook YogaLenovo Thinkpad Yoga-Serie:

Ein elegantes Convertible-Business-Ultrabook mit vier Nutzungsmodes:
Laptop, Stand, Tent und Tablet – für höchste mobile Flexibilität.

  • bis zu Intel Core i7
  • bis zu Win 10 (Pro) – 64 Bit
  • bis zu 16 GB RAM
  • 12.5″ oder 14″ Display
  • bis zu 500 GB HDD / SSD
  • Intel Graphics
  • bis zu 10 Stunden Akkulaufzeit

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Herstellerwebsite von Lenovo.

 

Igel-Thinclients

Igel-Thinclients gibts es als „Zero Client“-Variante und als „Thin Client“-Variante.
Der Unterschied besteht darin, dass man sich beim Zero-Client auf ein verwendetes Protokoll festlegt (Citrix HDX, Microsoft RDS oder VMware Horizon), während bei den Thin-Clients alle drei Protokolle verfügbar sind.

Igel TC IZ3Igel IZ3 RFX

  • Betriebssysteme: IGEL Linux v5 (LX)
  • Verwaltung: IGEL Universal Management Suite
  • Prozessor: AMD Steppe Eagle GX-412HC 1,2 – 1,6 GHz (Quad-Core)
  • RAM: 2GB DDR3L
  • Flash-Speicher: 2 GB (SATA SSD)
  • Grafik: Radeon R3E, 128–1024 MB shared memory
  • Anschlüsse: 1 x DVI-I, 1 x DisplayPort
  • Unterstützte Auflösungen: 1920 x 1200 (DVI), 3840 x 2160 (DisplayPort)Ethernet: 10/100/1000 Base-T
  • WLAN: optional (über Connectivity-Bar)
  • Audio: Realtek ALC662-VD0-GR
  • Anschlüsse: 1 x Line-out, 1 x Mic-in
  • Lautsprecher: 1 x intern
  • Schnittstellen: 1x PS/2, 3x USB 2.0, 2x USB 3.0, 1x Security Lock
    Abmessungen (T x B x H): 210 x 69 x 207 mm
  • Gewicht (ohne Fuß): 1,19 kg
  • Kühlung: lüfterlos

 

Igel TC UD3Igel UD3

  • Betriebssysteme: IGEL Linux v5 (LX) oder Microsoft Windows Embedded Standard 7 (W7+)
  • Verwaltung: IGEL Universal Management Suite
  • Prozessor: AMD Steppe Eagle GX-412HC 1,2 – 1,6 GHz (Quad-Core)
  • RAM: 2GB DDR3L
  • Flash-Speicher: 2 GB (LX) / 8 GB (SATA SSD) (W7+) (SATA SSD)
  • Grafik: Radeon R3E, 128–1024 MB shared memory
  • Anschlüsse: 1 x DVI-I, 1 x DisplayPort
  • Unterstützte Auflösungen: 1920 x 1200 (DVI), 3840 x 2160 (DisplayPort)
  • Ethernet: 10/100/1000 Base-T
  • WLAN: optional (über Connectivity-Bar)
  • Audio: Realtek ALC662-VD0-GR
  • Anschlüsse: 1 x Line-out, 1 x Mic-in
  • Lautsprecher: 1 x intern
  • Schnittstellen: 1x PS/2, 3x USB 2.0, 2x USB 3.0, 1x Security Lock
  • Abmessungen (T x B x H): 210 x 69 x 207 mm
  • Gewicht (ohne Fuß): 1,19 kg
  • Kühlung: lüfterlos

 

IIgel TC UD5gel UD5

  • Betriebssysteme: IGEL Linux v5 (LX) oder Microsoft Windows
  • Embedded Standard 7 (W7+)
  • Verwaltung: IGEL Universal Management Suite
  • Prozessor: Intel Celeron J1800 2,41 – 2,58 GHz Dual-Core
  • RAM: 2GB DDR3L
  • Flash-Speicher: 2 GB (LX) / 4 GB (W7) / 8 GB (W7+) (SATA SSD)
  • Grafik: Intel HD Graphics, 64–512 MB shared memory
  • Anschlüsse: 1 x DisplayPort 1.1a (max. 2560 x 1600), 1 x DVI-I (max. 1920 x 1200)
  • Ethernet: 10/100/1000 Base-T
  • WLAN: optional (über Connectivity-Bar)
  • Audio: Realtek High Definition Audio (ALC662)
  • Anschlüsse: 1 x Line-out, 1 x Mic-in, 1 x DisplayPort (Intel HD Audio)
  • Lautsprecher: 1 x intern
  • Schnittstellen: 1x PS/2, 2 x Seriell, 4x USB 2.0, 2x USB 3.0, 1x Kensington Lock
  • Abmessungen (T x B x H): 232 x 99 x 242 mm
  • Gewicht (ohne Fuß): 1,47 kg
  • Kühlung: lüfterlos

 

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Herstellerwebsite von Igel.

Wortmann-PCs

Zuverlässigkeit, Performance, Konfigurierbar- und Erweiterbarkeit – dies sind alles Aspekte, die bei der Wahl eines PCs entscheidend sind.
Wir verkaufen Wortmann-PCs aufgrund der jahrelangen guten Erfahrung und hervorragenden Zusammenarbeit mit dem deutschen Hersteller.
Sofort-verfügbarer Büro-PCs mit einem perfekten Preis-Leistungsverhältnis oder individuell konfigurierte Workstation mit rasend schneller Performance – egal für welche Bedürfnisse: wir haben den perfekten PC für Sie.

 

Terra_PC_Micro_3000Wortmann-PC Terra PC Micro 3000 Silent Greenline

  • Prozessor: Intel® Celeron® processor N3050 (2.16 GHz Dual Core, 6W TDP)
  • Multi-Core-Technologie: Dual-Core
  • Betriebssystem: Windows 10 Pro
  • Optische Speicher: Ohne optisches Laufwerk
  • Gehäuse – Formfaktor: Micro-Format
  • Abmessungen (Breite – Tiefe – Höhe): 11.5 cm – 11.1 cm – 5.16 cm
  • Gewicht: 1.3 kg
  • RAM installiert: 4 GB, RAM maximal: 8 GB
  • Festplatte: 1 x 240 GB – solid state – Serial ATA-600
  • Grafikprozessor: Intel HD Graphics
  • Netzwerk: 10/100/1000
  • Schnittstellen: 2 x USB 3.0 (vorne), 2 x USB 3.0 (hinten), 1 x LAN (Gigabit Ethernet), 1 x HDMI, 1 x VGA, 1 x Kopfhörer/Mikrofon, SD card slot, Kensington lock, Optical Audio Jack, Infrarot Sensor

 

Terra_PC_5000SWortmann-PC Terra PC Business 5000S Greenline

  • Terra PC 5000S
  • Prozessor: Intel Core i3 (6. Gen.) 6100 / 3.7 GHz (3M Cache)
  • Multi-Core-Technologie: Dual-Core
  • Betriebssystem: Windows 7 Professional 64-Bit [Downgrade von Windows 10 Pro]
  • Optischer Speicher: DVD±RW
  • Gehäuse – Formfaktor: Mini Tower
  • Abmessungen (Breite – Tiefe – Höhe): 18 cm – 39 cm – 37.5 cm
  • Gewicht: Brutto 10 kg, Netto 7 kg
  • RAM installiert: 4 GB, RAM maximal: 32 GB
  • Festplatte: 1 x 500 GB – Standard – Serial ATA-600
  • Grafikprozessor: Intel HD Graphics 530 (DirectX12, Open GL 4.3/4.4)
  • Videospeicher: Dynamisch bis zu 512 MB Shared Memory
  • Netzwerk: 10/100/1000
  • Schnittstellen: 2x PS/2, 1x Single-Link DVI-I (digital/ analog), 1x Display Port, 2x USB 2.0, 4x USB 3.0 (2x vorne), 1x RJ-45, 3x Audio I/O
  • Optional: 1x COM (seriell)

 

Terra_PC_6000Wortmann-PC Terra PC Business 6000 Greenline vPro Greenline

  • Prozessor: Intel Core i5 (6. Gen.) 6500 / 3.2 GHz (6M Cache)
  • Multi-Core-Technologie: Quad-Core
  • Betriebssystem: Windows 7 Professional 64-Bit [Downgrade von Windows 10 Pro]
  • Optischer Speicher: DVD±RW
  • Gehäuse – Formfaktor: Midi Tower
  • Abmessungen (Breite – Tiefe – Höhe): 18.1 cm – 43.6 cm – 43 cm
  • Gewicht: Brutto 12 kg, Netto 8 kg
  • RAM installiert: 8 GB, RAM maximal: 64 GB
  • Festplatte: 1 x 240 GB – SSD – Serial ATA-600
  • Grafikprozessor: Intel HD Graphics 530 (DirectX12, Open GL 4.3/4.4)
  • Videospeicher: Dynamisch bis zu 1 GB Shared Memory
  • Netzwerk: 10/100/1000
  • Schnittstellen: 2x PS/2, 6x USB 3.0 (2x vorne), 2x USB 2.0, 1x LAN (RJ-45), 1x Single-Link DVI-D, 2x DP (Display-Port), 3x Audio I/O, 1x COM (seriell RS-232)
  • optional 2te serielle IO, 1x parallel
  • 1x intern USB 3.0 Typ-A

 

Terra_PC_7100Wortmann-PC Terra PC Business 7100 Silent+

  • Prozessor: Intel Core i7 (6. Gen.) 6700 / 3.4 GHz (8M Cache)
  • Multi-Core-Technologie: Quad-Core
  • Betriebssystem: Windows 7 Professional 64-Bit [Downgrade von Windows 10 Pro]
  • Optischer Speicher: DVD±RW
  • Gehäuse – Formfaktor: Midi Tower
  • Abmessungen (Breite – Tiefe – Höhe): 18 cm – 43 cm – 43.6 cm
  • Gewicht: Brutto 12 kg, Netto 8 kg
  • RAM installiert: 8 GB, RAM maximal: 64 GB
  • Festplatte: 1 x 240 GB – SSD – Serial ATA-600
  • Grafikprozessor: NVIDIA GeForce GT 730
  • Videospeicher: 2 GB
  • Netzwerk: 10/100/1000
  • Schnittstellen: 2x PS/2, 2x USB 2.0, 4x USB 3.0 (2x vorne), 1x VGA, 1x DVI-D (digital), 1x HDMI 1.4a, 1x LAN (RJ-45), Audio I/O 1 x VGA, 2 x Mikrofon ( 1 vorn, 1 hinten ), 4 x USB 2.0, 6 x USB 3.0 ( 2 vorn, 4 hinten ), HDMI

 

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Herstellerwebsite von Wortmann.

Wortmann – Server

Für kleine und mittlere Unternehmen bieten wir Server des deutschen Herstellers Wortmann. Der direkte Draht zum Hersteller ermöglicht Support aus erster Hand und garantiert die Zuverlässigkeit der Systeme.

 

Wortmann TERRA MINISERVER G2 WS2012 R2 Essentials

  • Terra Miniserver G2
    Terra Miniserver G2

    Prozessor: Intel Xeon E3-1220v3 / 3.1 GHz

  • Max. unterstützte Anzahl: 1
  • Prozessor-Cache: 8 MB
  • Max. Turbo-Geschwindigkeit: 3.6 GHz
  • Anzahl der Kerne: Quad-Core
  • Betriebssystem: Betriebssystem     Windows Server 2012 R2 Essentials
  • Gehäuse: TERRA SR301 MINITOWER Schwarz
  • Abmessungen und Gewicht (Breite – Tiefe – Höhe – Gewicht): 20 cm – 34 cm – 27 cm – 13 kg
  • Formfaktor: Standgehäuse
  • RAM installiert: 8 GB, RAM maximal: 32 GB
  • Stromversorgung: 1 x 400 Watt, Redundante Stromversorgung: Nein
  • RAID-Controller: onboard, RAID 0/1/10/5, Typ: S-ATA 6GB/s onboard, Kanäle: 2
  • Festplattenkapazität: 2x 1 TB SATA, 7.200 rpm
  • Ethernet-Controller: 2x Intel I210AT 10/100/1000
  • Schnittstellen: 1x PS/2 für Tastatur/Maus, 1x DVI-I, 2x RJ-45, 1x seriell, 4x USB 2.0 (2x vorne), 2x USB 3.0
  • Erweiterungssteckplätze: 1x PCI-E 3.0 x16

 

Wortmann TERRA SERVER 3030 G2

  • Terra Server 3030G2
    Terra Server 3030G2

    Prozessor: Intel Xeon E3-1225v3 / 3.2 GHz

  • Max. unterstützte Anzahl: 1
  • Prozessor-Cache: 8 MB
  • Anzahl der Kerne: Quad-Core
  • Betriebssystem: Ohne Betriebssystem
  • OS Support: Windows Server 2008 R2, 2012, 2012 R2
  • Gehäuse: TERRA SR105 Schwarz
  • Abmessungen und Gewicht (Breite – Tiefe – Höhe – Gewicht): 20.0 cm – 57.0 cm – 44.0 cm – 26.02 kg
  • Formfaktor: Standgehäuse
  • RAM installiert: 8 GB, RAM maximal: 32 GB
  • Stromversorgung: 1 x 650 Watt, Redundante Stromversorgung: Optional
  • RAID-Controller: Adaptec RAID 8405, RAID 0/1/10/5/50/6/60, Kanäle: 4
  • Festplattenkapazität: 2x 1 TB, 7.200 rpm
  • Ethernet-Controller     2x Intel I210AT 10/100/1000
  • Schnittstellen: 1x PS/2 für Tastatur/Maus, 2x USB 2.0, 4x USB 3.0 (2x vorne), 1x VGA
  • (analog), 2x LAN (RJ-45), 1x seriell, optional: 2. serielle Schnittstelle
  • Erweiterungssteckplätze: diverse PCI Express

 

Wortmann TERRA SERVER 3230 G3

  • Terra Server 3230G3
    Terra Server 3230G3

    Prozessor: Intel Xeon E3-1220v5 / 3.0 GHz

  • Max. unterstützte Anzahl: 1
  • Prozessor-Cache: 8 MB
  • Anzahl der Kerne: Quad-Core
  • Betriebssystem: Ohne Betriebssystem
  • OS Support: Windows Server 2008 R2 SP1, 2012 R2
  • Formfaktor: Rack – einbaufähig
  • Höhe (Rack-Einheiten): 2 HE
  • Abmessungen und Gewicht (Breite – Tiefe – Höhe – Gewicht): 43 cm – 66 cm – 8.8 cm – 30.18 kg
  • RAM installiert: 8 GB
  • RAM maximal: 64 GB
  • Stromversorgung: 1 x 600 Watt, Redundante Stromversorgung: Optional
  • RAID-Controller: onboard-Controller, RAID 0/1/10/5, S-ATA 6GB/s
  • Festplattenkapazität: 2x 1 TB, 7.200 rpm
  • Ethernet-Controller: 4x Intel I210AT 10/100/1000
  • Schnittstellen: 1x PS/2 für Tastatur/Maus, 1x VGA, 4x LAN (RJ-45), 1x Mgmt LAN, 2x USB 2.0, 4x USB 3.0 (2x vorne)
  • Erweiterungssteckplätze: diverse PCI Express

 

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Herstellerwebsite von Lenovo.

Lenovo – Server

Mit Lenovo-Servern steigern Sie die Leistung Ihres Unternehmens, da die Systeme Ihre Bedürfnisse erfüllen. Kosten und Komplexität werden verringert, indem Sie in ein System investieren, das mit den Workloads von heute spielend fertig wird und Erweiterungsspielraum für zukünftiges Wachstum bietet.

 

Lenovo x3650 M5
Lenovo x3650 M5

Lenovo x3650 M5

  • Formfaktor/Höhe: 2U-Rack
  • Prozessor (Maximum)/Cache (Maximum): Bis zu zwei Intel® Xeon®-Prozessoren der Serie E5-2600 v3 mit jeweils bis zu 18 Kernen/bis zu 45 MB pro Prozessor
  • Arbeitsspeicher (Maximum): Bis zu 1,5 TB Arbeitsspeicher mit SK Hynix 64 GB TruDDR4™ Memory LRDIMMs, System unterstützt RDIMM/LRDIMM
  • Plattenpositionen: Bis zu 24 2,5-Zoll-HDDs/SSDs auf der Vorder- und 2 auf der Rückseite; oder bis zu 12 3,5-Zoll- auf der Vorderseite und zwei 3,5-Zoll-HDDs auf der Rückseite + zwei 2,5-Zoll-HDDs/SDDs auf der Rückseite; oder bis zu 8 3,5-Zoll-HDDs auf der Vorderseite und zwei 3,5- oder 2,5-Zoll-HDDs/SDDs auf der Rückseite (modellabhängig)
  • RAID-Unterstützung: 12-Gbit/s-Steckplatz für die erste RAID; maximal bis zu vier RAID-Adapter
  • Stromversorgung (Standard/Maximum): 1/2 redundante Netzteile: 550 W AC, 750 W AC, 900 W AC, 1500 W AC, 900 W DC 80 PLUS® Platinum oder 750 W AC 80 PLUS Titanium
  • Hot-Swap-fähige Komponenten: Netzteile, Lüftermodule und Festplatten/SSDs
  • Netzwerkschnittstelle: 4 x 1 GbE (Std.) und 1 x IMM; optional 10/40 GbE ML2- oder PCIe-Adapter; integriertes Trusted Platform Module
  • Erweiterungssteckplätze: 1-8 PCIe-3.0-Steckplätze (für bis zu 2 x 300-W-GPUs und bis zu 1 x ML2) und 1 dedizierter RAID-Steckplatz
  • USB-Ports/VGA-Ports: Bis zu 3 frontseitige (1 x USB 3.0, 2 x USB 2.0) und 4 rückseitige (2 x USB 3.0, 2 x USB 2.0) USB-Anschlüsse sowie 1 interner Anschluss (USB 3.0) für Hypervisor/je 1x auf Vorder- und Rückseite
  • Interner Speicher: Bis zu 100 TB
  • Unterstützte Betriebssysteme: Microsoft Windows Server, Red Hat Enterprise Linux, SUSE Linux Enterprise Server, VMware vSphere – (optionaler USB-Schlüssel oder SD-Medien-Adapter)

 

Lenovo x3650 M5

Lenovo x3250 M5
Lenovo x3250 M5
  • Formfaktor/Höhe: Rack/1U
  • Prozessor (Maximum): Bis zu ein Prozessor der Intel® Xeon® E3-1200 v3-Serie (Quad-Core), Core™ i3-Serie (Quad-Core) oder Pentium®-Serie (Dual-Core)
  • Cache/Speicher: Bis zu 8 MB pro Prozessor/Bis zu 32 GB über vier Steckplätze (UDIMM)
  • Arbeitsspeicher (Maximum): bis zu 32 GB
  • Medieneinschübe: 2,5-Zoll-Modelle optional mit Schacht für optisches Laufwerk erhältlich
  • Plattenpositionen: Bis zu vier 3,5-Zoll- oder acht 2,5-Zoll-Festplatten
  • RAID-Unterstützung: Integriertes ServeRAID™ C100 RAID-0, -1 (RAID-5-Upgrade via Feature on Demand (FoD)), optionales Hardware-RAID-0, -1, -10 oder RAID-5, -50 oder RAID-6, -60
  • Stromversorgung: Ein festes 300-W- oder bis zu zwei Hot-Swap-fähige redundante 460-W-Netzteile
  • Hot-Swap-Komponenten: Bis zu vier 3,5-Zoll- oder acht 2,5-Zoll-Festplatten, redundante Hot-Swap-fähige 460-W-Netzteile
  • Netzwerkschnittstelle: Zwei Gigabit-Ethernet-Ports als Standard; zwei zusätzliche Gigabit-Ethernet-Ports (Upgrade via FoD)
  • Erweiterungssteckplätze: 1 PCIe 3.0-x8-Steckplatz und 1 PCIe 3.0-x8-Steckplatz (x4 elektrisch)
  • USB-Anschlüsse : 2x USB 3.0 (vorne)/4x USB 2.0 (hinten)/1x USB 2.0 (intern)
  • Interner Speicher: Bis zu 24 TB
  • Unterstützte Betriebssysteme: Microsoft Windows Server 2012 R2/Microsoft Windows Server 2012/Microsoft Windows Server 2008 R2, Red Hat Linux, Novell SUSE Linux, VMware

 

Lenovo x3500 M5

  • Lenovo x3500 M5
    Lenovo x3500 M5

    Formfaktor/Höhe: Tower (5U, für die Rackmontage)

  • Prozessor (Maximum): Bis zu zwei Intel Xeon Prozessoren der E5-2600-v3-Produktfamilie mit je 18 Prozessorkernen
  • Cache (Maximum): Bis zu 45 MB pro Prozessor
  • Arbeitsspeicher (Maximum): Bis zu 1,5 TB mit 64GB TruDDR4-LRDIMMs
  • Erweiterungssteckplätze: Bis zu sieben PCIe-3.0-Erweiterungssteckplätze; Unterstützung für bis zu zwei 300-W-GPUs
  • Plattenpositionen: Bis zu 32 2,5-Zoll-Hot-Swap-Festplatten oder -SSDs oder bis zu 12 3,5-Zoll-Hot-Swap-Festplatten oder 6 3,5-Zoll-Simple-Swap-Festplatten oder eine Kombination aus bis zu 16 2,5-Zoll-Hot-Swap-Festplatten/SSDs sowie bis zu 6 3,5-Zoll-Hot-Swap-Festplatten
  • Datenträgerpositionen: DVD-ROM und optionales Bandlaufwerk
  • Netzwerkschnittstelle: Quad-Port-Gigabit-Ethernet und Single-Port-IMM als Standard; 10-GbE-PCIe-Adapter optional erhältlich
  • Netzteile (Standard/Maximum): 1/2 Hot-Swap redundant 550/750/900W (80 PLUS Platinum) oder 750W (80 PLUS Titanium)
  • Hot-Swap-Komponenten: Netzteil, Lüfter, Festplatten und SSDs
  • RAID-Unterstützung: Zwei Adapter für Hardware-RAID-0, -1, -10 mit 12Gbit/s, optional Upgrade auf RAID-5, -50, -6, -60
  • Unterstützte Betriebssysteme: Microsoft Windows Server , Red Hat Enterprise Linux, SUSE Linux Enterprise, VMware vSphere- (optionaler USB-Key oder Adapter für SD-Karten)

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Herstellerwebsite von Lenovo.

D-Link – Netzwerkhardware

D-Link fertigt hochwertige Netzwerk- und Überwachungstechnik und bietet Netzwerkhardware für die verschiedenen Bereiche und Anforderungen.

Hier einige Beispiele dazu:

dlinkDAP2310D Link AccessPoint DAP-2310

  • Single-Band-WLAN mit 2,4 GHz
  • Übertragung mit 8 SSIDs gleichzeitig
  • Zeitschaltfunktion
  • Wireless Standard: B, G, N
  • Reichweite: bis zu 100m
  • Datenübertragungsrate: 300 Mbps
  • Leistungsmerkmale: MAC-Adressenfilter, WDS-Unterstützung (Wireless Distribution System), Unterstützung für Wi-Fi Multimedia (WMM), Quality of Service (QoS), mehrfacher SSID-Support
  • Encryption Algorithm: AES, 128-Bit WEP, 64-Bit WEP, WPA, WPA2, WPA2-PSK, WPA-Enterprise, WPA2-Enterprise

 

dlink321D Link ADSL-Modem DSL-321

  • Keine Konfiguration notwendig: einfach anschließen und lossurfen
  • Hohe Download-Geschwindigkeit für große Datenmengen
  • Mit den meisten DSL-Anbietern kompatibel
  • Max. Datenübertragungsrate: 24 Mbps
  • Digital Signaling Protocol:  ADSL, ADSL2, ADSL2+

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Herstellerwebsite von D-Link

Netgear – Netzwerkhardware

netgearNETGEAR bietet Ihnen einfache, kostengünstige und bewährte Lösungen, speziell auf Ihre Branche zugeschnitten.

Hier einige Beispiele dazu:

netgear_gs208Netgear GS208

Ein unmanaged Switch, mit den folgenden Features:

  • 8 Ports (Wahl zwischen Fast-Ethernet- und Gigabit-Ethernet-Konnektivität)
  • Energieeffiziente Technologie zur Stromersparnis
  • Auto-MDI/MDIX macht Crossover-Kabel überflüssig
  • Blockierungsfreie Switching-Architektur für eine mit kabelgebundener Netzwerkgeschwindigkeit vergleichbare maximale Durchsatzrate
  • Auto-Negotiation für automatische Verbindungen mit der höchsten Geschwindigkeit zwischen Switch und Endgerät
  • Lüfterloses Design für einen geräuschlosen Betrieb

 

NETGEAR ProSafe Access Point WNDAP360

Ein Business-WLAN-Accesspoint mit Dual-Band-Funktion, umfassender Sicherheit und hoher Servicequalität.

  • wndap360Bis zu 15-mal so schnell wie 802.11a- oder 802.11g-Netzwerke – bis zu 10-mal mehr Abdeckung
  • Gleichzeitiges Arbeiten im 2,4 GHz- wie auch im 5 GHz-Frequenzband, so dass Ihnen der maximale Wireless-Durchsatz zur Verfügung steht
  • Rückwärts kompatibel mit 802.11a, 802.11g und 802.11b Netzwerkgeräten
  • Die Sicherheitsfeatures beinhalten WPA, WPA2, Rogue AP Detection und 802.1x mit RADIUS Support
  • Support von 802.3af PoE für die optimale Platzierung des Access Points
  • Arbeitet im 5 GHz Frequenzband und vermeidet so Interferenzen von 802.11b- oder 802.11g-Geräten
  • 802.3af PoE integriert – Extrakabel sind überflüssig, der Access Point kann optimal platziert werden
  • Umfassende SNMP-Funktionalität für fortgeschrittenes Netzwerkmanagement
  • Nutzen Sie eine Wireless-Abdeckung über weite Strecken mit dem Point-to-Point und dem Point-to-Multipoint Bridging über das Wireless Distribution System (WDS)
  • Plenum-rated für die sichere und bequeme Platzierung oberhalb von abgehängten Decken
  • Interne Antennen – optimiert für eine maximale RF-Performance

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Herstellerwebsite von Netgear

Server – Systeme

Die Server-Hardware stellt das Herzstück eines jeden Unternehmens dar.

Um unseren Kunden Server-Systeme bieten zu können, die allen Ansprüchen gerecht werden und zugleich ein optimales Preis-Leistungs-Niveau bieten, arbeiten wir eng zusammen mit unseren Partnern:

Egal ob als Grundlage für die Virtualisierung mehrerer Server oder für eine kleine Branchenlösung – für alle Bedürfnisse finden wir den richtigen Server.

Synology NAS-Systeme

NAS-Systeme von Synology heben sich von anderen NAS-Systemen durch ihre Zuverlässigkeit und Performance ab.

Die Systeme sind als 1-, 2-, 4-, 5-, 8- und 12-Platten-NAS erhältlich und können mit Festplatten bis zu 8 TB-Kapazität ausgestattet werden.

DiskStation DS216+ – für kleine Unternehmen und Arbeitsgruppen

Synology DS216
Synology DS216

DS216 ist ein funktionsreicher 2-bay NAS-Server, der sich besonders für Arbeitsgruppen sowie Büroumgebungen eignet. Dank des Hardware-Verschlüsselungsmoduls ist der DS216 besonders schnell und sorgt für effektiven Datenschutz, während die Produktivität erhöht wird.

 

DiskStation DS415+ – für kleine und mittlere Unternehmen

Synology DS415
Synology DS415

Das 4bay NAS mit Quad-Core für rechenintensive Anwendungen und Verschlüsselung ist für kleine und mittlere Unternehmen konzipiert. Es bietet herausragende Leistung, schnellere Hardware-Verschlüsselung und ausreichend Speicherkapazität — und deckt damit die wachsenden Ansprüche nach Geschwindigkeit und Sicherheit ab.

 

RackStation RS815 – für Rack-Serverschränke

RackStation RS815
RackStation RS815

RS815 ist ein skalierbarer 1 HE 4-Bay-Rackmount-NAS, entwickelt für die effiziente Speicherung, den Schutz und die gemeinsame Nutzung von Daten in Unternehmen. Umfangreiche Funktionen für Unternehmen und hohe Stabilität wurden im kompakten Hardware-Design gebündelt, ideal für kleine Unternehmen mit beschränktem Platz und Budget.

Weitere Informationen finden Sie auf der Herstellerwebsite von Synology.

Storwize von Lenovo / IBM

Das Einstiegssystem der IBM Storage Familie, die Storwize v3700, ist ein effizientes, anwenderfreundliches System, das Flexibilität und innovative Speicherfunktionen für virtuelle Serverumgebungen bietet.

Die Highlights des Systems:Lenovo / IBM Storwize v3700

  • Einfachste Verwaltung und Bereitstellung von Speicher durch eine unvergleichbare Benutzeroberfläche (GUI)
  • Steigern Sie mit interner Speichervirtualisierung und leistungsstarkem Thin Provisioning die Effizienz
  • Dauerhafter Zugriff auf Daten mit integrierter, unterbrechungsfreier Migration
  • Nutzen Sie die Vorteile fortschrittlicher Technologie und hoher Zuverlässigkeit, die normalerweise teureren Systemen vorbehalten sind
  • Skalierbar auf bis zu 240 2,5-Zoll-Plattenlaufwerke oder 120 3,5-Zoll-Plattenlaufwerke mit neun Erweiterungseinheiten
  • Hostanbindung über 6-Gbit/s-SAS und 1-Gbit/s-iSCSI-Ports (Standard)
  • Niedriger Stromverbrauch dank Energiesparfunktionen

Wir erstellen Ihnen gerne ein auf Sie abgestimmtes Angebot für eine Storwize oder ein anderes Storage-Produkt von Lenovo / IBM.

Weitere Informationen finden Sie auf der Herstellerwebsite von Lenovo.

Securepoint – NAC

Securepoint NAC Topology
Securepoint NAC Topology

Der Securepoint Network Access Controller (NAC) dient dem einfachen Management von WLAN-Umgebungen/Access-Points.

Der NAC ermöglicht:

  • Einfache, konfigurationsfreie, sichere Einwahl ins Internet für Mitarbeiter und Gäste
  • gesonderte Abrechnung für Gast-Accounts
  • Logging der übertragenen Daten, Rückverfolgbarkeit und Kontrolle
  • Integration in bestehende Infrastruktur
  • Mehrsprachigkeit
  • Verwaltung via Web-Oberfläche

 

Securepoint bietet unter anderem folgende Hardwarelösungen im Bereich NAC:

Securepoint MicroNAC
Securepoint MicroNAC

MicroNac (bis 5 Verbindungen)
Der Securepoint WLAN und Network Access Controller MicroNAC ist für Konferenz- und Schulungsräumen, Büros, öffentliche Bereiche wie in Schulen, Hotels, Praxen, Behörden, Internet-Cafes, Restaurants etc. mit bis zu 5 gleichzeitigen Verbindungen geeignet. Mit dem MicroNAC können Sie bis zu 5 Anwender gleichzeitig sehr einfach und sicher Zugang zum Internet und zu allen Diensten wie Web, E-Mail, Voice, Video etc. zur Verfügung stellen.
Weitere Informationen direkt beim Hersteller Securepoint.

Securepoint NAC100
Securepoint NAC100

Nac100 (bis 100 Verbindungen)
Der Securepoint WLAN und Network Access Controller NAC100 ist für Konferenz- und Schulungsräumen, Büros, öffentliche Bereiche wie in Schulen, Hotels, Praxen, Behörden, Internet-Cafes, Restaurants etc. mit bis zu 100 gleichzeitigen Verbindungen geeignet. Ein Rackmount-Kit für 19 Zoll-Server-Schränke ist optional erhältlich. Mit dem NAC100 können Sie bis zu 100 Anwender gleichzeitig sehr einfach und sicher Zugang zum Internet und zu allen Diensten wie Web, E-Mail, Voice, Video etc. zur Verfügung stellen.
Weitere Informationen direkt beim Hersteller Securepoint.

Nac400 (bis 1000 Verbindungen)
Mit dem NAC400 können Sie bis zu 1000 Anwendern gleichzeitig sehr einfach und sicher Zugang zum Internet und zu allen Diensten wie Web, E-Mail, Voice, Video etc. zur Verfügung stellen. Die Securepoint NAC-Appliances sind schnelle, stromsparende Systeme für mittelgroße und große Unternehmen und Organisationen. Extrem hohe Datentransferdaten können mit diesem als 19″ Server für Ihren Serverschrank gestalteten Produkt geleistet werden.

Virtueller NAC
Securepoint stellt die volle Funktionalität der Hardware-Lösungen auch in der virtuellen NAC-Lösung bereit, die sich auf einem VMWare-Server installieren lässt.
Weitere Informationen direkt beim Hersteller Securepint.

Verwaltung über Web-Oberfläche

Extrem schnelle und sichere Konfiguration!
Alle Securepoint-Lösungen lassen sich dank des unkomplizierten und benutzerfreundlichen graphischen Administration Interface besonders schnell installieren und implementieren. Das Design-Interface erlaubt es zudem, den Gast-Zugang so einzurichten, dass es an Ihre Website einfach angepasst werden kann.

Securepoint NAC - Web-Oberfläche
Securepoint NAC – Web-Oberfläche – Startbildschirm
Securepoint NAC - Web-Oberfläche
Securepoint NAC – Web-Oberfläche – Controller Status
Securepoint NAC - Web-Oberfläche
Securepoint NAC – Web-Oberfläche – Portal

Securepoint – UTM Gateways

UTM Gateways (Unified Threat Management) sollen Ihr Netzwerk und Ihre Anwender schützen und haben die Aufgabe, alle wichtigen IT-Sicherheitsanwendungen (UTM Firewall, VPN-Gateway, Antivirus, Spam-Filter, Web-Filter, IDS, Authentisierung etc.) in einer darauf abgestimmten Security-Appliance bereitzustellen und dafür zu sorgen, dass Sicherheits-Updates reibungslos und automatisch verlaufen.

Securepoint UTM Gateway BlackDwarf
Securepoint UTM Gateway BlackDwarf

Small Office/Filialen (von 1 bis 10 User im Netzwerk)
Das Securepoint TERRA UTM Gateway Black Dwarf bietet einen bisher unerreichten UTM-Funktionsumfang zum Router-Preis. Die Appliance richten sich speziell an kleine Unternehmen, Büros, Kanzleien und Filialen mit von 1 bis 10 PC-Arbeitsplätzen/Servern und dienen der Komplett-Absicherung der Netzwerke.
Als optimale, stromsparende Einstiegslösungen ist die Appliance für Administratoren mit Basiswissen über ein intuitives Web-Interface konfigurierbar.
Weitere Informationen direkt beim Hersteller Securepoint.

Small Business (bis 25 User im Netzwerk)
Securepoint UTM Gateway RC100
Securepoint UTM Gateway RC100

Die Securepoint UTM-Gateway RC100 ist ab sofort noch schneller, leistungsfähiger, stromsparender und wird jetzt mit 4x 10/100/1000 MBit LAN-Interfaces ausgeliefert. Ein Rackmount-Kit für 19 Zoll-Server-Schränke ist optional erhältlich. Die wachsende Verbreitung des Internets und die zunehmende Kommunikation über das Internet kann besonders für kleine Unternehmen zu steigenden Risiken und Bedrohungen führen. Die RC100 ist eine speziell kleinen Unternehmen bis 25 PC-Arbeitsplätzen/Servern angepasste UTM-Security-Komplettlösung.
Weitere Informationen direkt beim Hersteller Securepoint.

Medium Business (50 bis 250 User im Netzwerk)
Securepoint UTM Gateway RC200
Securepoint UTM Gateway RC200

Die Securepoint UTM-Gateways RC200, RC300 und RC400 sind schnelle, stromsparende UTM Systeme für kleine bis mittelgroße Unternehmen von 50 bis 250 PC-Arbeitsplätzen/Servern, die eine leistungsstarke und kosteneffiziente Sicherheitslösung benötigen.
Die UTM Gateway RC200 ist ab sofort noch schneller, leistungsfähiger und wird jetzt mit 4x 10/100/1000 MBit LAN-Interfaces, 2 GB RAM und 160 GB Festplatte ausgeliefert. Ein Rackmount-Kit für 19 Zoll-Server-Schränke ist optional für die RC200 erhältlich.
Weitere Informationen direkt beim Hersteller Securepoint.

Securepoint UTM Gateway RC400
Securepoint UTM Gateway RC400

Enterprise (250 bis 1000)
Die Securepoint UTM-Gateway RC400, RC700 und RC1000 sind geeignet für Unternehmen mit 250 bis zu 1000 Anwendern.
Die RC400 UTM-Lösung wird mit SSD-Festplatte sowie Raid als 19″ Einschub für Ihren Server-Schrank ausgeliefert. Sehr hohe Filter- und Datentransferdaten für bis zu 500 User sind bei der RC400 selbstverständlich.
Weitere Informationen direkt beim Hersteller Securepoint.

UTM für VMWare (1 bis unlimited User im Netzwerk)

Die Securepoint VMWare-UTM-Lösung ist das UTM-Security-System für virtuelle Maschinen und kann selbstverständlich auch auf anderen virtuellen Maschinen betrieben werden und bietet Ihnen alle Securepoint UTM-Funktionen, die Sie auch in den Appliances finden.
Weitere Informationen direkt beim Hersteller Securepoint.

Securepoint Hochverfügbarkeit (High Availability/Hot-standby)

UTM-Firewalls kommen in Netzwerken und der Kommunikation eine besondere Bedeutung zu. Sie sind dafür verantwortlich, die IT-Infrastrukturen der Unternehmen gegen unbefugte Zugriffe abzusichern. Sie sind die erste Mauer zum Schutz der Organisation und grundlegendes Kommunikationssystem.
Was aber passiert, wenn sie ausfällt?
Das Unternehmen wird von der Außenwelt abgeschottet und die Arbeit kommt in den meisten Fällen praktisch zum Erliegen, d. h. jede internetbasierte Kommunikation fällt aus. Ist das Netzwerk über die DMZ der Firewall auch noch unterteilt, wird unter Umständen auch die IP-Kommunikation innerhalb des Unternehmens erschwert.
Alle Securepoint UTM-Systeme können zur Steigerung der Verfügbarkeit redundant („Hot-standby“) betrieben werden.
Weitere Informationen direkt beim Hersteller Securepint.

HP – Netzwerkhardware

HPWir empfehlen Netzwerkhardware von HP aufgrund unserer durchweg positiven Erfahrung bezüglich Qualität, Performance und Zuverlässigkeit.

HP hat für alle Netzwerke etwas zu bieten – hier einige Beispiele aus dem aktuellen Angebot:

HP 1920 Switch-Serie

HP Switch 1920
HP Switch 1920

Die HP 1920 Switch-Serie gehört zum HP OfficeConnect-Portfolio und wurde für kleinere Unternehmen mit bandbreitenintensiven Anwendungen konzipiert. Die Switche eignen sich ideal für Umgebungen, in denen erweiterte Funktionen für eine differenzierte Kontrolle benötigt werden und eine intelligent verwaltete Flexibilität für die einfache Netzwerkkonfiguration und -Verwaltung unabdingbar ist.
Die Switche bieten fortschrittliche, intelligent verwaltete Gigabit-Switche mit fester Konfiguration, die als 8-, 16-, 24- und 48-Port-Modelle verfügbar sind. Auch als PoE-Modell ist dieser Switch verfügbar.

 

HP 2920 Switch-Serie

HP Switch 2920
HP Switch 2920

Die 2920 Switch-Serie ist eine sichere, skalierbare und benutzerfreundliche Lösung für Netzwerke in Unternehmensperipherien, Zweigstellen und SMBs. Ein leistungsfähiger ProVision ASIC bietet kurze Latenzzeiten, mehr Paketpufferung sowie einen anpassbaren Energieverbrauch.
Diese grundlegende Layer-3-Switch-Serie unterstützt modulares Stacking, 10GbE, RIP-Routing, PoE+, ACLs, sFlow und IPv6. und sind als 24- und 48-Port Modelle erhältlich.

 

 

Modulare Switche HP 5400zl Switch-Serie

HP Switch 5400zl
HP Switch 5400zl

Die HP ProCurve Switch 5400zl Serie umfasst die am besten entwickelten Intelligent Edge Switches der HP ProCurve Networking-Produktlinie. Die 5400zl Serie umfasst Gehäuse mit 6 und 12 Steckplätzen sowie zugehörigen zl-Modulen und -Paketen.
Die Grundlage dieser Switches bildet ein speziell konzipierter, programmierbarer ProVision ASIC, der es ermöglicht, selbst die anspruchsvollsten Netzwerkfeatures, wie Quality of Service (QoS) und Sicherheit, in erweiterbarer und dennoch kompakter Form zu implementieren. Dank vielfältiger Gigabit-Schnittstellen, integriertem PoE an allen 10/100/1000Base-T-Ports, 10-GbE-Funktionalität und einer Auswahl an Formfaktoren bieten die 5400zl Switches einen exzellenten Investitionsschutz und hervorragende Flexibilität und Skalierbarkeit sowie eine benutzerfreundliche Implementierung, Funktionsweise und Wartung.

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Herstellerwebsite von HP